Gt. Erstmals hat gleis2 sozialwerk beim Ferien(s)pass der Gemeinde Worb mitgemacht. Das Angebot: Für fünf Franken konnten die Kinder einen Vormittag lang mit dem Plotter Schilder gestalten und beschriften. An beiden Terminen waren je neun Kinder begeistert dabei. Das Bild einige Resulate dieser Vormittage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 + 20 =