Gt. Erstmals hat das Sozialwerk gleis2 einen Flohmarkt im ersten Stock der alten Mosterei durchgeführt. 32 Interessenten haben einen Standplatz gemietet und ihr Angebot ausgebreitet. Die Standmieter lobten den guten Kaffee und Kuchen an der Bar und waren dankbar für die gute Organisation.
Vor allem am Vormittag war der Markt sehr gut besucht. Die lockere Stimmung lud ein zum Schmökern, Trödeln und Plaudern.
Schon bald kam die Frage auf nach einer Wiederholung – ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + vier =